Bildungsurlaub KLANGSCHALENMASSAGE

Die Klangschalenmassage nach Peter Hess u.a. ist eine sehr wirksame und sanfte Art der Entspannungsmassage, die immer mehr in therapeutischen und pädagogischen Bereichen angewendet wird. Dabei werden verschiedene Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgelegt und durch behutsames Anschlagen zum Klingen und Schwingen gebracht. Die sanften Schwingungen breiten sich im ganzen Körper aus und wirken so harmonisierend auf Zellen und Organe. Schon nach einigen Behandlungen kann sich ein positives Gefühl im/zum eigenen Körper und eine nachhaltige Entspannung einstellen. Vermittelt wird theoretisches Hintergrundwissen über Klangschalen, Klang, Klangpsychologie und Klangwirkung.

Das theoretisch vermittelte Wissen wird in praktischen Übungseinheiten umgesetzt. Themen und Inhalte sind die Klangschalenmassage:

  • als Entspannungs- und Gesundheitsmassage
  • bei Schmerzen und Krankheiten
  • Klangschalen im Kindergarten, in der Schule
  • in Alten- und Pflegeheimen, im Krankenhaus

Für die Dauer des Kurses werden Therapieklangschalen zur Verfügung gestellt. Eigene Klangschalen können mitgebracht werden.

>DIE UNTERLAGEN (ANTRAG UND INHALTSÜBERSICHT) ZU DIESEM BILDUNGSURLAUB KÖNNEN SIE WEITER UNTEN ANFORDERN.


LEITUNG: ULRICH LEIPSKI

Termine 2018

18B-KL.2 > 22.05.18 – 25.05.18 >
DI.- DO. 10- 16.30 UHR, FR. 10- 15 UHR > 285,- €
UNTERLAGEN ANFORDERN     →ANMELDEN

18B-KL.1 > 17.12.18 – 21.12.18 >
MO.-DI. 11- 16 UHR, MI.-DO. 10- 15 UHR, FR. 10.30- 15.30 UHR > 285,- €
UNTERLAGEN ANFORDERN     →ANMELDEN