Bildungsurlaub QIGONG mit Birgit Mittag

Dieser Bildungsurlaub vermittelt Übungen zur Stressbewältigung aus dem Wudang-Qigong. Sie tragen dazu bei, Zugang zu inneren Kraftquellen zu bekommen und durch feine Korrekturen innere Blockaden und Fehlhaltungen nachhaltig aufzulösen. So erlernen Sie eine wirksame Methode, um dem Berufsalltag  entspannter und somit effektiver begegnen zu können.
Die Qigong-Übungen stammen aus den Wudang-Bergen Chinas und dienen seit Jahrhunderten zur Gesunderhaltung und Lebenspflege. Durch regelmäßiges Üben wird die jedem Menschen innewohnende Lebensenergie Qi genährt und innere Ausgeglichenheit und Stärke, Flexibilität und Spontanität entstehen. Auch der Körper wird weicher und kraftvoller, Koordination und Gleichgewicht werden verbessert sowie die Selbstheilungskräfte gestärkt.
Neben den praktischen Übungen werden die theoretischen Grundlagen des Qigong vorgestellt: Traditionelle chinesische Medizin (TCM), Lehre von Yin und Yang und daoistische Philosophie – ihre Anwendungsmöglich- keiten werden erläutert.

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Menschen, die mit beruflichem Stress besser umgehen lernen möchten, die aktiv Burn-out-Situationen oder anderen stressbedingten Erkrankungen vorbeugen oder diese lindern möchten und insbesondere an Menschen, die die vermittelten Inhalte und Anregungen in ihr Berufsfeld, z.B. in sozialen, pädagogischen oder therapeutischen Bereichen integrieren möchten.

>DIE UNTERLAGEN (ANTRAG UND INHALTSÜBERSICHT) ZU DIESEM BILDUNGSURLAUB KÖNNEN SIE WEITER UNTEN ANFORDERN.


LEITUNG: BIRGIT MITTAG

17B-QG.3 > 16.10.17 – 20.10.17 >
MO-FR 10.00-15.00 UHR > 285,-€
UNTERLAGEN ANFORDERN     →AUSGEBUCHT / WARTELISTE

Termin 2018

18B-QG.3 > 17.09.18– 21.09.18 >
MO-FR 10.00-15.00 UHR > 285,-€
UNTERLAGEN ANFORDERN     →ANMELDEN