RAUS AUS DER STRESSSPIRALE

Angespannt, immer unter Strom, so erleben wir uns häufig im Alltag. Wir ahnen, dass sowohl unsere Gesundheit als auch unsere Leistungsfähigkeit unter dem Dauerstress leiden.

Das Konzept nach Prof. Kaluza zeigt wirksame Wege auf, wie sich der persönliche Stress Schritt für Schritt reduzieren lässt, damit Sie dem Berufsalltag entspannter und effektiver begegnen können.

Es geht zum einen darum, körperliche und psychische Spannungen durch eine leicht erlernbare, achtsamkeitsbasierte Entspannungsmethode abzubauen, aber darüber hinaus auch, sich die äußeren und inneren Ursachen der Stressentstehung anzusehen. So eröffnen sich viele Möglichkeiten, aus der Stressspirale auszusteigen.

Die 3 Wege der Stressbewältigung sind:

  • Erkennen und Verändern äußerer Stressfaktoren (z.B. Zeitdruck, zu viele Aufgaben). Welche Bedingungen lassen sich verändern und wie kann man sie besser gestalten?
  • Erkennen und Verändern der persönlichen stressverstärkenden Gedanken und Einstellungen (z.B. Perfektionismus, stressverstärkende Denkstile wie das Katastrophisieren). Wie mache ich mir selber Stress?
  • Abbau von Stressreaktionen durch bewusste Entspannung (Progressive Muskelentspannung nach Jacobson / PME) und andere Methoden der Regeneration (Erholung – ganz individuell, Genusstraining, Ausgleich durch angenehme Erlebnisse)

Die praxisnahen Strategien helfen, die alltäglichen Herausforderungen wieder mit mehr Gelassenheit und Freude sowie neuer Kraft zu meistern. So kann auch einem Burnout effektiv vorgebeugt werden.

Dieser Bildungsurlaub richtet sich an Menschen, die mit beruflichem Stress besser umgehen lernen möchten, die aktiv stressbedingten Erkrankungen vorbeugen oder diese lindern möchten, und insbesondere an Menschen, die die vermittelten Inhalte und Anregungen in ihr Berufsfeld, z.B. in sozialen, pädagogischen oder therapeutischen Bereichen integrieren möchten.

>DIE UNTERLAGEN (ANTRAG UND INHALTSÜBERSICHT) ZU DIESEM BILDUNGSURLAUB KÖNNEN SIE WEITER UNTEN ANFORDERN.


LEITUNG: SUSANNE BALKHAUS

Termin 2018

18B-KA.1 > 15.10.18- 19.10.18 > MO.- FR. 11- 16 UHR  > 285,- €

UNTERLAGEN ANFORDERN     →ANMELDEN