WUDANG QIGONG

In Kooperation mit dem Gecko-Zentrum

Diese Qigong-Übungen stammen aus den Wudang-Bergen Chinas und dienen dort seit Jahrhunderten der Gesunderhaltung und Lebenspflege.

LEITUNG: BIRGIT MITTAG

DIE FORM DER SCHLANGE

Die Übungsfolgen der Schlange stärken das Lungensystem und hiermit verbunden das Immunsystem. Sie zeichnen sich durch spiralförmige kreisende Bewegungen aus, die eine intensive Dehnung und Öffnung des gesamten Körpers, besonders des Brustkorbs, Rückens und der Schultern bewirken. Längeres Üben vertieft die Atmung und sorgt für mehr Harmonie im Gefühlserleben, negative Emotionen lassen sich so schneller auflösen.

Samstag, 01.12.18 | 10.00 – 15.00 Uhr (mit 1 h Pause)
Der Samstag ist einzeln buchbar – Teilnahmegebühr: 55 € /
Sonntag, 02.12.18 | 10.00 – 15.00 Uhr (mit 1 h Pause)

Teilnahmegebühr für beide Tage: 110 € /

 

DIE FORM DER SCHILDKRÖTE

Die Schildkröte symbolisiert in China Gesundheit, Energie und ein langes Leben. Die Übungen stärken die Nieren und damit die Lebensenergie Qi. Der gesamte Körper wird weich und flexibel, besonders in Becken, Rücken, Schultern und Nacken nehmen Beweglichkeit und Entspannung zu. Mental sorgen die Übungen für mehr innere Ausgeglichenheit, Gelassenheit und Stärke.

Samstag, 10.11.2018 | 10.00 – 15.00 Uhr (mit 1 h Pause)
Sonntag, 11.11.2018 | 10.00 – 15.00 Uhr (mit 1 h Pause)

Teilnahmegebühr: 110 €


Infos und Anmeldung unter: info@gecko-centrum.de oder bei Birgit Mittag, Tel. 0176-45744303

VERANSTALTUNGSORT: Gecko-Centrum, Eickener Str. 41, 45525 Hattingen